Ringtennisfreiplätze werden aus dem Winterschlaf geholt

Auf der RTG Ringtennisanlage an der Glückaufstraße startet der „Frühjahrsputz“. Das Grün beginnt zu sprießen, auch da wo es nicht sein soll, nämlich auf den Spielfeldern. Hier heißt es jetzt mit mechanischen Mitteln den Bewuchs zu „bekämpfen“. Wir sind dieses Jahr witterungsbedingt spät dran. Ziel ist, Anfang Mai den Trainingsbetrieb starten zu lassen, sofern die Pandemielage dies erlaubt.