Autor: Ingrid

Weihnachtsessen der Gymnastikabteilung

Die Weihnachtsfeier der Gymnastik-Frauen fand in diesem Jahr wieder in der Bismarckhalle statt. Bei guter Stimmung trafen sich 16 Frauen und verbrachten einige schöne Stunden mit angeregter Unterhaltung. Es war schön, wieder einige Frauen zu sehen, die aus Alters- oder Gesundheitsgründen an der Gymnastikstunde nicht mehr teilnehmen können. Irmi und unsere Übungsleiterin (leider nicht anwesend) bekamen ein kleines Präsent für die gute Betreuung im abgelaufenen Jahr überreicht.

Bericht Erika Katzberg

(mehr …)

Adventkegeln der Ringtennisabteilung

2 Jahre mussten wir jetzt aussetzen wegen Corona. Aber in diesem Jahr haben wir unser traditionelles Adventkegeln wieder durchgeführt. Während sich die Senioren zunächst ein Essen im Restaurant StadtGeflüster der Bismarckhalle gönnten, spielten sich unsere jungen Leute bereits auf den beiden Kegelbahnen ein. Dann bildeten wir zwei Gruppen und kämpften gegeneinander mit viel Eifer und Spaß. Es war ein gelungener Abend und hat auf jeden Fall wieder Lust am Beisammensein und auch Kegeln gemacht.

Wanderung am 01. Mai 2022

Kaum zu glauben, wir sind wieder gewandert und es fühlte sich gut an. Vor Corona war der 1. Mai ein traditioneller Wandertag, aber dann war alles anders. Nun haben wir uns in kleiner Runde getroffen und sind nach Feuersbach gelaufen. Dort war alles super organisiert, jeder fand etwas Leckeres zum essen und trinken und es tat gut. Möge es so bleiben, vor allem auch, dass die Vereinsaktivitäten wieder aufleben können.

Absage der Weihnachtsfeier

Aufgrund der schlechten Wetterlage und der Tatsache, dass wegen der Coronalage die Räumlichkeiten auf den Freiplätzen nicht zum Unterstellen genutzt werden können, haben wir uns kurzfristig entschieden,

die für morgen geplante Weihnachtsfeier abzusagen!

Gerne hätten wir mit euch allen gefeiert, aber es ist vernünftiger, es nicht zu tun.

Wir planen stattdessen, das gemeinsame Grillen ins Frühjahr zu verschieben.

Bleibt gesund, passt auf euch auf und weiter eine schöne Adventszeit.

Euer Vorstand

Ursel Weber

Flutlichtturnier 2021

Die Freiluftsaison 2021 wurde am 08. Oktober mit dem traditionellen Flutlichtturnier beendet. Trotz Corona hatte im Schüler-/Jugendbereich im Frühjahr/Sommer ein reges Training unter Einhaltung der Hygieneregeln stattgefunden. Nun beim Abschlussturnier der Saison spielten ca. 20 Schüler/Jugendliche, darunter ein eifriges Elternpaar. Auch einige Senioren waren zur Unterstützung gekommen, es wurden Würstchen gegrillt und für den Durst war auch für jeden etwas dabei.

German Open Einzel

Am Samstag, den 31. Juli 2021 machten sich die Spielerinnen und Spieler der RTG Weidenau auf den Weg nach Kieselbronn, um dort an dem „1. Gaisseschenner“ German Open im Einzel teilzunehmen. Dabei handelte es sich um das erste Turnier seit der langen Corona – Pause. Diese Turnierreihe (am 10. und 11. September finden die Disziplinen alternierendes Doppel und Mixed in Karben statt) soll für das Jahr 2021 die Meisterschaften ersetzen und ist für jeden zugänglich. In erster Linie stehen hier also der Spaß und die Gesellschaft im Vordergrund. Die RTG konnte insgesamt neun Spielerinnen und Spieler in den Altersklassen Jugend 14, Jugend 18 und in der Meisterklasse melden.

(mehr …)